"WENN ICH WÜSSTE, DASS MORGEN DIE WELT UNTERGINGE, WÜRDE ICH HEUTE EIN APFELBÄUMCHEN PFLANZEN!"

Martin Luther

Herzlich willkommen beim Förderverein Zukunftswald e. V.

Wir bieten interessierten Bürgerinnen und Bürgern eine Möglichkeit der aktiven Beteiligung
an der Wiederbewaldung der durch Trockenheit und Borkenkäfer entstandenen Kahlflächen.

AKTUELLES

So langsam geht es wieder los...Alles was wir planen steht hier oder unter Termine!


HIER GEHT`S ZU DEN ANMELDUNGEN FÜR DIE PFLANZTAGE:

KEINE ANMELDUNG MEHR MÖGLICH-nächstes Jahr gibt es wieder die Möglichkeit mit zu machen!

RÜTHEN:

Termine 20/21.11.2021

Einzelpersonen (für die regulären Pflanzungen bitte hier anmelden, auch mehrere Personen möglich)

Gruppen/Vereine

Familien (Pflanzungen mit kindgerechter Anleitung)

!!!Anders als im letzten Jahr kann man sich dieses Jahr direkt bei uns als Familie zu den Familienpflanzungen eintragen.!!!

MEISTE:

Bitte bei Ramona melden - Termine: 06/07.11.2021 Anmeldung bis zum 31.10.2021

KALLENHARDT:

Bitte bei Manuela und Bertram melden - Termine: 13/14.11

Wir freuen uns sehr nun auch dem Wald in Meiste und Kneblinghausen helfen zu können! Ein DANKE an das Team aus Meiste und Glückwunsch zur Leitung der neuen Ortsgruppe an Alex, Caro und Ramona!! Wir freuen uns, dass ihr nun Teil unseres Team seid! Auf eine tolle Zusammenarbeit


Alle Infos zur Ortsgruppe Meiste/Kneblinghausen findet ihr hier:

https://www.meiste-kneblinghausen.foerderverein-zukunftswald.de/

Spendenaktion vom HELLA Kinderhaus Am Grünen Winkel

Das HELLA Kinderaus Am Grünen Winkel hat unter dem Motto „Das bewegen wir gemeinsam“ eine große Spendenaktion veranstaltet. Abgewandelt vom klassischen Spendenlauf haben die Kinder eine Woche lang all ihre Bewegungen, ob Laufen, Fahrrad fahren oder Fußball spielen, dokumentiert und Kilometer für Kilometer gesammelt. Als abschließendes Highlight fand am Ende der Sport – Woche der „Sports-Day“ statt; alles natürlich coronakonform im Kreis der Familie. Nach einer Woche hatten die Kinder 1075 km und somit großartige 3758,35 Euro erlaufen. Der Erlös wird gedrittelt und kommt dem „Deutschen Kinderhilfswerk“, „Sterntaler. Hilfe für schwerkranke Kinder e.V.“ und dem „Förderverein Zukunftswald e.V.“ zugute. Den großzügigen Spendern und allen Familien gebührt ein herzliches Dankeschön für diese sportliche Woche und die hohe Spendensumme.

Die Sonnengruppe ist außerdem als Gruppensieger mit den meisten Kilometern hervorgegangen und gewinnt in diesem Jahr damit den internen Wanderpokal. (auf dem Bild im Vordergrund abgebildet.)


Ergänzend zu unserer Mitgliederversammlung am 25.06.2021
gibt es den Jahresbericht 2020 zum Download.

AKTUELLER STAND DER PFLANZUNGEN
IM
FRÜHJAHR 2021: 7.209 Pflanzen

Wir haben Whats-App Gruppen in der wir Interessierte und Mitglieder schnell und einfach über unsere Projekte und Organisatorisches informieren können. Öffne diesen Link, um meiner WhatsApp Gruppe beizutreten:

Unsere Idee:

Vereinszweck:

· Wiederbewaldung von kommunalen Flächen durch Pflanzung zukunftsfähiger Baumsorten auf Basis PEFC-Standards

· Kooperation mit Kindergärten/Schulen:

- Projekte zur Entwicklung waldbezogener Umweltbildung

- Sammlung von Saatgut, Anzucht und Pflanzen von Setzlingen

· Familienbaumpflanzung

· Organisation und Koordination von Pflanztagen

· Organisation und Durchführung von Infoveranstaltungen und besonderen Aktionstagen

Zur Erfüllung der Aufgaben betreibt der Verein:

· enge Zusammenarbeit und Beratung mit/durch Experten aus dem Forst

· Kooperation und Vernetzung mit anderen Vereinen und forstwirtschaftlichen Einrichtungen (Uni Höxter, Wald und Holz NRW…..)

· Gewinnung von Freiwilligen für Pflanzaktionen

· Organisation und Koordination von Pflanztagen im Herbst

· Akquise finanzieller Mittel

Nächste Schritte:

· Mitgliedergewinnung

· Planung von Aktionen/Projekten mit Kindergärten und Schulen

· Anschaffung von Pflanzen

· Koordination von „Pflanztagen“ im Herbst

Eindrücke aus den regionalen Wäldern

Carousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel image

Haben Sie genug gesehen,finden die Situation der Wälder genauso beängstigend wie wir?

...dann werden Sie Mitglied in unserem Förderverein - denn nur gemeinsam können wir was erreichen.

hier klicken um unkompliziert einzutreten: Online Mitglied werden